Mit der fortschreitenden Entwicklung von Fertigungstechnologien und den steigenden Qualitätsansprüchen unserer Auftraggeber, Lieferanten und Kunden an Anlagen und Dokumentation nimmt für uns auch die Menge der zu verarbeitenden Daten stetig zu. Dieser Umstand spiegelt sich besonders deutlich in der Größe von Projekten aktueller CAE-Programmen wider. Kam beispielsweise ein Eplan-5-Projekt noch mit einigen wenigen Megabytes aus,